Wenn ich so durch Berlin laufe und eben nicht radle oder mit der Bahn fahre, dann zeigen sich mir höchst amüsante Personen und Ereignisse in bunter Mixtur. Das ist wenig erstaunlich, ist unsere Stadt doch ein Potpourri aus allen möglichen Kulturen und Ansichten und dabei meine ich jetzt nicht die schnaufenden Schleiereulen, die mit Porree…

Eingebettet zwischen Cafés, Antiquariaten und trendigen Kneipen liegt der Winterfeldtplatz im Szeneviertel Tempelhof-Schöneberg. Benannt nach einem preußischen General bietet der Platz heute weitaus mehr, als eine Fläche zum Entspannen und Innehalten, inmitten der turbulenten Großstadt. Skater, Rollschuh-Hockey Spieler und andere Sportbegeisterte haben den Platz vor der St. Matthias-Kirche längst für sich entdeckt. Doch eines macht…

Die meisten Kinder lieben es, wenn ihre Eltern oder andere Menschen ihnen vorlesen. Die Fantasie geht auf Reisen, man wird ganz still und entspannt. Alle Sorgen des Alltags erblassen und man taucht ab in ein Meer aus Worten, Gedanken und Vorstellungskraft. Sich etwas vorlesen zu lassen tut gut. Es stärkt die Fantasie und Kreativität, beruhigt…

Als ein Einwohner der Erde sollte man versuchen, so wenig Müll wie möglich zu produzieren. Jeder kann das machen, egal wie alt und viel beschäftigt man ist. Während die abstrakte Idee, den Abfall zu reduzieren, überwältigend sein kann, sollte man der Idee eine Chance geben und gleich im eigenen Heim beginnen. Kleine Änderungen wie das…

Spätestens seit der Präsentation des Berliner Shops „Original Unverpackt“ bei der Fernsehsendung „Die Höhle der Löwen“ ist unverpacktes Einkaufen in aller Munde. Verpackungsfreieis Einkaufen liegt im Trend. Immer mehr Menschen entscheiden sich bewusst dafür auf Plastik und andere Verpackungsstoffe zu verzichten. Aber leider ist das nicht so einfach, wie jeder oder viele glauben. Auch wenn…

Im nördlichen Schöneberg, unweit der U-Bahnstation Eisenacher Straße, liegt der Akazienkiez. Schöneberg ist – angesichts der Mieten und der Menschen – vielseitig, der Akazienkiez hat jedoch den Ruf, eine doch recht teure und betuchte Gegend zu sein. Natürlich ist es entlang der Akazienstraße schön; abwechslungsreiche Läden, die allesamt individuell gestaltet sind, wirken durchaus einladend. Zudem…