Höllischer Lärm reißt einen um sieben Uhr morgens aus dem Bett. Berlin ist erwacht. Eine Kehrmaschine säubert die Straße, während ein Typ mit Presslufthammer direkt vor der Haustür den Gehsteig malträtiert. Hupende Autos, lärmende Kinder, die zur Schule gehen. Polizeisirenen in der Ferne. Die Stadt hat nur ein paar Stunden geschlafen – genau wie vielleicht…

Der Urlaub ist dem Menschen der einzige Weg, seinen Körper und Geist zu entspannen und sich auf neue Arbeitstage vorzubereiten. Das Problem liegt aber darin, dass sehr viele Menschen auch im Urlaub keine Entspannung finden können, da sie an etwas anderes denken oder einfach von der Arbeit nicht wegkommen können. Um das zu vermeiden, gibt…

Was hier nach einem Industriegelände anmutet, täuscht, denn der legendäre Park am Gleisdreieck wird als öffentliche Erholungs- und Grün-Oase mitten in Berlin genutzt. Dabei hat der ca. 31.5 ha große Park eine interessante Geschichte, denn er liegt auf ehemaligen Bahnbrachen, die dem Anhalter bzw. Potsdamer Güterbahnhof zuzuschreiben sind. Demzufolge erstreckt er sich vom berühmten Landwehrkanal bis…

Die Stadt so richtig genießen Tipp 1: Skaten auf dem Kronprinzessinnenweg Auf vier Kilometern der Sonne entgegen. Der Kronprinzessinnenweg durch den Grunewald, immer entlang der Avus, ist die Sommerstrecke für Skater Radfahrer, Jogger und Walker. Die durchgängige Asphaltdecke bietet huppelfreien Freizeitspaß, den natürlich die Skater besonders zu schätzen wissen. Hier treffen sich alle, egal ob…