Schöne und gepflegte Zähne spiegeln unsere Gesundheit wider und beeinflussen unser Selbstbewusstsein. Um genau diese lange zu erhalten, ist die Wahl des richtigen Zahnarztes manchmal schwieriger als gedacht. Gerade in großen Städten wie Berlin, München oder Hamburg ist das Angebot entsprechend riesig. Vertrauen, Professionalität und moderne Technik sind dabei oft ein ausschlaggebender Faktor, wenn es…

Die Alternative zu Invisalign® besteht in einer festen Zahnspange mit Brackets und Drähten, welche viele Patienten aus ästhetischen Gründen schon von vornherein ablehnen. Wer seine Zähne dennoch mit einer Spange behandeln und diese am liebsten unsichtbar haben möchte, aber den Gang zum Zahnarzt scheut, dürfte sich über folgende Tatsache freuen: Die Invisalign® Aligner durften bis…

Anders als beispielsweise die herausnehmbare Invisalign Zahnspange ist eine feste Zahnspange ein oftmals lästiges Instrument der Gesundheitsvorsorge. Es sind vor allem Jugendliche, die vom Zahnarzt eine Zahnspange verpasst bekommen und die interessieren sich bekanntlich besonders wenig für Zahnpflege. Insbesondere wenn es darum geht, mit Essensresten zwischen den Zähnen und einem Metallgerüst zur nächsten Party gehen…

Im vorherigen Blogpost habe ich ja bereits darüber geschrieben, wieso herkömmliche Zahnspangen für viele Menschen eine Belastung im alltäglichen Leben darstellen. Deshalb möchte ich nun genauer auf die neuste, innovative Methode der Zahnbegradigung eingehen – Invisalign®. Mein Neffe musste neulich zum Zahnarzt und da wurde eine schiefe Stellung seiner Zähne festgestellt – eine Zahnspange muss…

Berlin ist eine große, riesige Stadt. Das ist auch der Grund, wieso man fürs Auskennen immer viel Zeit investieren muss. Einfach ist es nicht, besonders wenn man das erste Mal da ist oder erst neu zugezogen ist. Die öffentlichen Verkehrsmittel machen es einem auch nicht einfacher, da die Haltestellen und Bahnhöfe voll von verschiedenen Schildern…

In Berlin gibt es ja auch die eine oder andere Anlaufstelle für Thai-Massagen. Ich meine damit nicht jene speziellen Verwöhnprogramme, wie sie in den Rotlichtvierteln mit einem „Happy End“ angeboten werden, sondern die medizinisch hochwirksamen Massagen, die ihren Ursprung in jahrtausendealten Verfahren haben. Dabei werden mittels spezieller Techniken Druckpunkte im Körper aktiviert und mit Hilfe…